Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
liebe Taucherinnen und Taucher,

wir freuen uns auf Sie bei der 14. Wissenschaftliche Tagung der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin vom 04.-05.11.2017 in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH).

In der MHH wurde im November 1978 das erste Symposium für Tauchmedizin veranstaltet, welches Gründungsanlass und -ort für die GTÜM wurde. In der Folge wurden in Hannover bis 1990 weitere Symposien durchgeführt. Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin der MHH hat diese Tradition seit 2010 mit einem jährlichen „Symposium für Tauchmedizin“ fortgesetzt und bietet die idealen Voraussetzungen für einen wissenschaftlichen Kongress.

Die 14. Wissenschaftliche Tagung der GTÜM wird tauch- und hyperbarmedizinische Fortbildung, Wissenschaft und Diskussionen präsentieren. Die Themen werden in verschiedenen Vortragsformen angeboten. Zusätzlich integrieren Workshops sowohl notfall- und tauchmedizinische Inhalte als auch tauchpraktische Aspekte.

Zudem können aktuelle Themen und wissenschaftliche Arbeiten als Abstract dargestellt und diskutiert werden.

Ein weiterer Höhepunkt der Wissenschaftlichen Tagung 2017 ist der Samstagabend im Erlebniszoo Hannover. In dem Schiffsrumpf der „Yukon Queen“ findet ein einmaliges Get-Together unter Wasser statt. (Das GTÜM Get-Together ist leider auf Grund der großen Nachfrage bereits ausgebucht!)

Bitte planen Sie den 04.-05.11.2017 in Ihrem Terminkalender ein und besuchen Sie Hannover!

Formular zur Anmeldung

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare